Escape Games sind der neue Freizeittrend!

Nach einem herzlichen Willkommen und einer kurzen allgemeinen Einweisung betretet ihr als Gruppe nichtsahnend einen geheimnisvollen Raum. Und schon beginnt das Spiel. Gnadenlos läuft der 60-minütige Count Down! Mit kriminalistischem Spürsinn sucht und findet ihr versteckte Hinweise und Gegenstände. Dann ist  Kombinieren und Decodieren gefragt, um alle Einzelteile zu einem logischen Ganzen zusammenzufügen. Hier ist besonders Teamarbeit und eine gute Kommunikation innerhalb der Gruppe nötig. Und solltet ihr doch einmal ins Stocken kommen und keinen Ausweg finden, unterstützen euch unsere Gamemaster mit kleinen Tipps, um euch wieder auf die richtige Spur zu führen.

Wer spielt mit?

Mitspielen kann jeder, der Lust am Suchen, Denken und Kombinieren hat. Wir empfehlen ein Mindestalter von 14 Jahren. Unter 14 Jahren liegt der Besuch im Ermessen des Erziehungsberechtigten, und ist nur in Begleitung eines Erwachsenen möglich. Das Spiel wird als Gruppe von 2-6/7 Personen gespielt. Die Rätsel sind so konzipiert, dass sie in einer Stunde schaffbar sein sollten.

…und wer noch?

Besonders geeignet ist das Event zum Teambuilding für Mitarbeiter, als Weihnachtsfeier, für Geburtstage und Junggesellenabschiede oder eben einfach nur so mit Freunden.

Für wen ist das Spiel nicht geeignet?

Unsere Räume befinden sich im Keller, daher ist ein Zugang für gehbehinderte Menschen leider nur bedingt und auf Nachfrage möglich.
Personen mit ansteckenden Krankheiten, Klaustrophobie, Epilepsie oder ähnlichen Krankheiten können nicht am Spiel teilnehmen.

Ist das Spiel körperlich anstrengend?

Der Kopf wird qualmen, aber körperliche Anstrengung ist nicht notwendig.

Wieviel Zeit müssen wir einplanen?

Insgesamt benötigt ihr mit Einführung und Verabschiedung ca. 1,5 Stunden. Die effektive Spielzeit beträgt maximal 60 Minuten.

Bitte seit 15 Minuten vor Spielbeginn (Buchungszeit) vor Ort. Bei zu später Anreise verkürzt sich die Spielzeit.